Startseite  :  Inhaltsverzeichnis  :  Kontakt  :  Impressum  :  Hilfe    
Blick über den Bodensee von Gaißau
 
Logo der Gemeinde Gaissau
 
 
 
Sie befinden sich hier: Neues aus dem Gemeindeblatt
 
Neues aus dem Gemeindeblatt

Musikverein - Tag der Blasmusik
Der Musikverein Gaißau startet anlässlich des „Tages der Blasmusik“ voraussichtlich Sonntag, 30. April wieder mit einem Weckruf um 6:00 Uhr früh und marschiert quer durch die weitverzweigten Wege und Straßen unseres Dorfes. Dank all der Herzlichkeiten und Verpflegungen, die uns die Gaißauerinnen und Gaißauer beim Maiblasen immer wieder zukommen lassen, freuen wir uns bereits sehr auf diesen Tag. Wir hoffen, euch durch unser klingendes Spiel durchs gesamte Dorf eine kleine Freude bereiten zu können. Ausweichtermin wäre Montag, 01. Mai.
Aus diesem Anlass erlauben wir uns, in den darauf folgenden Wochen auch eine Haussammlung durchzuführen, deren Ertrag zu Gunsten der Jugendausbildung, der Trachten- sowie der Instrumentenanschaffung geht. Wir bitten um freundliche Aufnahmen unserer Sammler und bedanken uns bereits im Voraus für Ihre Spende.
Zu Christi Himmelfahrt –  am 25. Mai – findet unser Jahreskonzert statt. Bitte merken Sie sich den Termin bereits vor. Weitere Infos folgen!


Rheinholzausflug
Ausflug für ältere und gehbehinderte Personen ins Rheinholz am Mittwoch, 3. Mai 2017. Abfahrt St. Josefsheim: 14.00 Uhr. Ausweichtermin:  Mittwoch, 10. Mai 2017.
Die Gemeinde Gaißau und der Sozialzirkel bieten auch heuer wieder die Möglichkeit einen Ausflug ins Rheinholz zu machen. In Zusammenarbeit mit dem St. Josefheim, dem Mobilen Hilfsdienst, dem Besuchsdienst Entenbad, freiwilligen Helferinnen und Helfern, sowie dem Österreichischen Roten Kreuz wird ein gemütlicher Nachmittag im Rheinholz organisiert. Die Gemeinde lädt alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu Kaffee und Kuchen ein.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung im Gemeindeamt bis 2. Mai 2017, Tel: 05578/71117.


Mittagstisch für Seniorinnen und Senioren
Das nächste Treffen findet am Freitag, 12. Mai um 12.00 Uhr, im Tennisstüble in Höchst statt.
Um Anmeldung im Gemeindeamt (Tel. 71117) wird gebeten.


Gartenabfalldeponie
Die Gartenabfalldeponie im Bauhofareal ehemalige Kläranlage, Ofenstraße 66 ist am Freitag, 28. April von 15.00 bis 17.00 geöffnet. Sträucher, Baumschnitt und sonstige Gartenabfälle können nur während dieser Zeit abgegeben werden. Die Anlieferung von Astmaterial hat getrennt vom anderen Grünmüll zu erfolgen.


Voranzeige
Kostenlose anwaltliche Erstberatung
Die Gemeinde Gaißau bietet in Zusammenarbeit mit Rechtsanwalt Mag. Dieter Helbok eine kostenlose anwaltliche Erstberatung an.
Die kostenlose anwaltliche Erstberatung findet am
Dienstag, 16. Mai 2017 von 18.00 bis 19.00 Uhr
im Ärztezimmer (Gemeindeamt, 1. Stock, links)
statt.
Die Erstberatung umfasst unter anderem Vertragsangelegenheiten (Kauf-, Schen-kungsverträge usw.), erbrechtliche Fragen (wie z.B. Testamentserstellung, Erb- und Pflichtteil, Ablauf des Verlassenschaftsverfahrens) und der von der Rechtsanwalts-kammer unterstützte Erbrechts-Check sind wie auch familienrechtliche Fragen (Lebensgemeinschaft, Ehescheidung, Unterhalt, etc) ebenfalls Gegenstand der kostenlosen Rechtsberatung.
Euer Bürgermeister


WELTLADEN
Fair gehandelte Produkte vom Weltladen
Im Weltladen finden Sie eine große Auswahl fair gehandelter Produkte von anerkannten LieferantInnen. Diese Vielfalt trägt wesentlich zur fairänderung bei. Das Sortiment von uns für Sie umfasst:
•Lebensmittel
•Schmuck & Accessoires
•Taschen & Lederwaren
•Homestyle
•Bio-Faire Mode
Der Weltladen ist am Dienstag, dem 2. Mai 2017, von 15.00 bis 18.00 Uhr im Klostersaal für Sie geöffnet.
Auf Ihr Kommen freut sich das Weltladen-Team Gaißau.


Kneipp Aktiv Club Gaißau
Besichtigung mit Führung auf dem Sunnahof in Göfis
Wir werden auf dem Sunnahof erleben, was Inklusion, das selbstverständliche Miteinander, bedeutet. Denn die vielfältigen Arbeits - und Beschäftigungsmöglichkeiten erweisen sich für Menschen mit Behinderungen oft als  Sprungbrett in den allgemeinen Arbeitsmarkt und
ermöglichen auch viele bsundrige Begegnungen am Bio - Bauernhof mit Tischlerei , Gärtnerei und Restaurant .
Wann : Donnerstag 18. Mai 2017
Treffpunkt : Postplatz
Zeit : 13.30 Uhr Fahrgemeinschaft
Anmeldung bis spätestens 13. Mai bei Blum Roswitha 067761332028


SV Gaißau aktuell
Der SVG verliert sein Heimspiel gegen den SV Lochau mit 1:2 (1:1)
Landesliga:
SVG – SC Lochau  1:2 (1:0)
4. Landesklasse:
SVG 1b – Dornbirn SV 1b  1:2 (0:2)
Nachwuchs:
U11 – FNZ Vorderwald - SVG 1:2 (0:1)
U13 – FC Hörbranz - SPG Rheindelta  3:5 (2:3)
U16  - FC Thüringen - SPG Rheindelta 1:17 (0:7)
Spiele der kommenden Woche:
Landesliga:
FC Koblach – SVG  30.04.2017  14:30 Uhr
4. Landesklasse
FC Sulz 1b – SVG 1b  29.04.2017  14:45 Uhr
Nachwuchs:
U16  FNZ Rotachtal – SPG  29.04.2017  14:45 Uhr
U13 SPG – FC Au  30.04.2017 15:30 Uhr
U11  SVG – FC Lustenau  30.04.2017  14:00 Uhr
U8  Turnier 30.04.2017 14:00 Uhr in Lustenau (Austria Reinvorland)
Nachwuchs-Trainer/innen Gesucht:
Die Nachwuchsabteilung des SV Gaißau ist für seine gute Ausbildung bekannt.
Du hast ein fußballerisches Grundverständnis?
Du hast Spaß beim Umgang mit Kindern und Jugendlichen?
Du bist bereit ein wenig Freizeit zu investieren?
Dann bist du bei uns genau richtig!
Zur Erweiterung des Trainerteams sucht der SV Gaissau Trainer/innen und Co-Trainer/innen mit entsprechenden Engagement und Ausbildung. Ausbildung ist am Anfang nicht zwingend notwendig.
Aktuell suchen wir Nachwuchstrainer/innen für die Bereiche:
Trainer oder Trainerinnen (Chef-Trainer/in oder Co-Trainer/in)Detail:
U13 - CoTrainer
U11 - Trainer/in & CoTrainer/in
U08 - Trainer/in & CoTrainer/in
Boda-Surer - Trainer/in & Co Trainer/in
Zur Kontaktaufnahme wendet euch bitte an unseren Sportlichen Leiter:
Patrick Kloser:  patrick.kloser(at)gmx.at   mo+43 664 2302349
Besuchen sie unsere Homepage www.svgaissau.com
Recht herzlichen Dank
Der Vorstand SV Gaissau



 
Zoom: normalZoom: grosseZoom: sehr gross
AKTUELLES

Neues aus dem Gemeindblatt

» Mehr

Gemeindezeitung

Die Gemeindezeitung "Der Gaißauer" kann jederzeit auch hier auf der Website nachgelesen werden.

» Mehr